02.10.2011, 14.30 Uhr, C-Klasse Gruppe 5 München Süd, ca. 40 Zuschauer auf der BSA Graubündener Straße 100

Bei herrlichem Fußballwetter legten die Löwen los, wie man es kennt, mit viel Ballbesitz, allerdings ohne irgendeine Torchance. Espanol kam in der 19. Minute zum ersten Mal vor das Löwentor. Ein langer Freistoß flog an den langen Pfosten und wurde dort zum 1-0 in die kurze Ecke verwertet. Kaum zu glauben. In der 23. Minute hatte der Torwart der Gastgeber große Mühe mit einem 20-Meter-Freistoß; der Nachschuss ging über den Kasten. Nächste Löwenchance erneut eine Standardsituation in der 34. Minute, doch diesmal stand die Latte im Weg. Die erste Chance aus dem Spiel heraus erst in der 43. Minute, als Sechzig alleine auf den Kasten zueilte, aber am Tor vorbeischoss. Unfassbares in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit: Ecke für 1860, der Ball wurde von den Gastgebern herausgeschlagen, der Kollege ereilte ihn, zog von links in den Strafraum und schoss ins kurze Eck zur 2-0 Führung.

Auch in Hälfte zwei hatte Sechzig mehr Ballbesitz, doch es sah plan- und hilflos aus, keine Ideen und wenig Laufbereitschaft und so hatte Espanol wenig Mühe ihren Strafraum mit geballter Macht zu verteidigen und immer wieder schnelle Gegenstöße vorzutragen. In der 75. Minute zog 1860 von links in den Strafraum, schoss ins kurze Eck, doch der Torwart klärte in höchster Not. Den Deckel machte Espanol zwei Minuten später auf das Spiel: Ein langer Schlag flog in die Spitze, Espanol lief ein paar Schritte und drosch den Ball von der Strafraumgrenze unhaltbar ins lange Eck. In der 84. Minute landete ein Espanol-Kopfball am Pfosten, ehe Sechzig in der 92. Minute per Kopf durch Manuel Riechert wenigstens den Ehrentreffer erzielte.

Bericht: Manuel Böhm

Zurück zur Übersicht

Hauptförderer

Münchner Wochenanzeiger

Förderer

HELIOS Klinikum München West

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fanartikel

1860-III-IV-Kappe-Schal01

Die Fußballabteilung (FA) des TSV 1860 bietet eigene Fanartikel an. Weiterlesen