Umbauarbeiten am Trainingsgelände des TSV 1860 München. Foto: Anne WildUmbauarbeiten am Trainingsgelände des TSV 1860 München. Foto: Anne WildWährend der Umbauphase am Trainingsgelände des TSV 1860 München – dort wird der Kunstrasen erneuert – trainieren und spielen die Amateur-Löwen ab dem 12. Juli als Gäste beim TSV Maccabi München in der Riemer Straße 300.

Mit dem MVV ist das Interimsquartier wie folgt zu erreichen: U4 oder U5 zum Max-Weber-Platz – Stadtbus 190 ab Max-Weber-Platz Richtung Messestadt Ost – Haltestelle Tierheim, 3 Minuten Fußweg zum Sportgelände. Oder: S2 Richtung Erding, Haltestelle Riem – Stadtbus 190 Richtung Max-Weber-Platz – Haltestelle Tierheim, 3 Minuten Fußweg zum Sportgelände. Alternativ: S8 Richtung Flughafen, Haltestelle Daglfing – Stadtbus 183 Richtung Messestadt West – Haltestelle Tierheim, 3 Minuten Fußweg zum Sportgelände.

Rechtzeitig zum ersten Punktspiel der neuen Saison sollen die Bauarbeiten nach Plan abgeschlossen sein und die Amateur-Löwen wieder nach Giesing an die Grünwalder Straße 114 zurückkehren.

Hauptförderer

Münchner Wochenanzeiger

Förderer

HELIOS Klinikum München West

1860-Freunde-Club

„1860 Freunde müsst ihr sein“ – Jetzt die Fußballabteilung unterstützen!

Mitgliedsantrag für den 1860-Freunde-Club
PDF-Datei, bitte ausfüllen, unterschreiben und einsenden an:TSV München von 1860 e.V., Sekretariat NLZ, Grünwalder Straße 114, 81547 München oder per Fax an: 089/64 27 85 319 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fanartikel

1860-III-IV-Kappe-Schal01

Die Fußballabteilung (FA) des TSV 1860 bietet eigene Fanartikel an. Weiterlesen